Aussetzung des Wochenendfahrverbotes für LKW

Eisenstadt, 15. 3. 2020

pnGemäß Straßenverkehrsordnung (StVO) sind Fahrten, die dem Einsatz in Katastrophenfällen dienen, vom Wochenendfahrverbot ausgenommen.

Aufgrund der gegenwärtigen Lage, des von der Weltgesundheitsorganisation WHO erklärten Vorliegens einer Pandemie sowie der bisher bereits ergangenen Verordnungen des Sozialministers nach dem Epidemiegesetz 1950 wurde verfügt, dass das Wochenend-Fahrverbot für Lastkraftwagen für die nächsten drei Wochenenden bis Montag, den 30. 3. 2020 nicht gilt.

Mit dieser Maßnahme wird die generelle Versorgung sichergestellt.

Auch in Ungarn wurde das dortige Wochenendfahrverbot für Lastkraftwagen ausgesetzt. Diese Maßnahme gilt auf unbestimmte Zeit.

 

Share Button

Related posts