31. 3. 2020 – Aktuelle Lage zum Corona-Virus

Wien, 31. 3. 2020

Bisher durchgeführte Testungen in Österreich (tägliche Aktualisierung des Ist-Standes um 08:00 Uhr): 52.344

corona logoBestätigte Fälle, Stand 31.03.2020, 08:00 Uhr: 9.634 Fälle, nach Bundesländern: Burgenland (181), Kärnten (267), Niederösterreich (1.551), Oberösterreich (1.563), Salzburg (909), Steiermark (1.000), Tirol (2.234), Vorarlberg (626), Wien (1.303).

Todesfälle(1)Stand 30.03.2020, 09:30 Uhr: 108, nach Bundesländern: Burgenland (3), Kärnten (2), Niederösterreich (28), Oberösterreich (7), Salzburg (7), Steiermark (24), Tirol (13), Vorarlberg (1), Wien (23).

Genesen, Stand 30.03.2020, 09:30 Uhr: 636, nach Bundesländern: Burgenland (10), Kärnten (13), Niederösterreich (86), Oberösterreich (101), Salzburg (43), Steiermark (28), Tirol (270), Vorarlberg (47), Wien (38).

International, Stand 31.03.2020, 08:00 Uhr: Weltweit wurden bisher insgesamt 786.228 bestätigte Fälle bekannt gegeben.

Weltweit haben sich bereits 166.041 Menschen von COVID-19 wieder erholt. (Diese Zahl stützt sich auf öffentlich verfügbare Daten aus mehreren Quellen.)

(1) Jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, wird in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

Neuartiges Coronavirus

Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2

Bezeichnung der Erkrankung: COVID-2019

Detaillierte Informationen des BMSGPK stehen ebenfalls bereit.

Um Mythen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 aufzuklären, hat die WHO einen Fragenkatalog zur Verfügung gestellt.

 

Share Button

Related posts