14. 4. 2020 – Aktuelle Lage zum Corona-Virus

Wien, 14. 4. 2020

Bisher durchgeführte Testungen in Österreich, Stand 13.04.2020, 09:30 Uhr: 148.412

corona logoBestätigte Fälle, Stand 14.04.2020, 08:00 Uhr, lt. EMS: 14.060 Fälle, nach Bundesländern: Burgenland (270), Kärnten (386), Niederösterreich (2.354), Oberösterreich (2.134), Salzburg (1.174), Steiermark (1.578), Tirol (3.302), Vorarlberg (832), Wien (2.030).

Todesfälle(1)Stand 13.04.2020, 09:30 Uhr: 368, nach Bundesländern: Burgenland (6), Kärnten (8), Niederösterreich (66), Oberösterreich (32), Salzburg (26), Steiermark (80), Tirol (68), Vorarlberg (7), Wien (75).

Genesen, Stand 13.04.2020, 09:30 Uhr: 7.343, nach Bundesländern: Burgenland (134), Kärnten (227), Niederösterreich (1.088), Oberösterreich (1.483), Salzburg (735), Steiermark (517), Tirol (1.989), Vorarlberg (619), Wien (551).

International, Stand 14.04.2020, 08:00 Uhr: Weltweit wurden bisher insgesamt 1.920.918 bestätigte Fälle bekannt gegeben.

Weltweit haben sich bereits 453.289 Menschen von COVID-19 wieder erholt. (Diese Zahl stützt sich auf öffentlich verfügbare Daten aus mehreren Quellen.)

(1) Jede verstorbene Person, die zuvor COVID-positiv getestet wurde, wird in der Statistik als „COVID-Tote/r“ geführt, unabhängig davon, ob sie direkt an den Folgen der Viruserkrankung selbst oder „mit dem Virus“ (an einer potentiell anderen Todesursache) verstorben ist.

Neuartiges Coronavirus

Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2

Bezeichnung der Erkrankung: COVID-2019

Detaillierte Informationen des BMSGPK stehen ebenfalls bereit.

Um Mythen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 aufzuklären, hat die WHO einen Fragenkatalog zur Verfügung gestellt.

 

Share Button

Related posts