Härtefall Fonds – 2. Phase startet am 20. April

Eisenstadt, 14. 4. 2020

wko corona logoNachdem in einer ersten Phase für Selbständige Schnellhilfe bis 1.000 Euro geleistet wurde, geht der Härtefall-Fonds mit 20. April in eine zweite Phase über. Wir haben erreicht, dass deutlich mehr Unternehmerinnen und Unternehmer Geld aus dem Härtefall-Fonds erhalten. Die Fördermittel wurden auf zwei Milliarden Euro verdoppelt.

Ab 20. April können die Fördermittel mittels Online-Formular auf wko.at/haertefall-fonds beantragt werden. Anträge für Schnellhilfe aus der ersten Phase sind noch bis einschließlich 17. April 2020 möglich.

Eckdaten für den Härtefall-Fonds in der zweiten Phase:

  • 10. April: Unter wko.at/service/haertefall-fonds-phase-2.html finden Sie eine Erstübersicht zur zweiten Phase des Härtefall-Fonds;
  • 16. April: Als Orientierungshilfe stellen wir ein Musterformular mit Informationen zu den für den Antrag benötigten Daten online;
  • 20. April: Start der Einreichmöglichkeit für den Härtefall-Fonds Phase 2;
  • Die Antragstellung für den Härtefall-Fonds läuft bis 31. Dezember 2020.

Die wichtigsten Neuerungen:
Für die Gruppe der Antragsberechtigten (Ein-Personen-Unternehmer, Kleinstunternehmer, erwerbstätige pflichtversicherte Gesellschafter, Neue Selbstständige, Freie Dienstnehmer, Freie Berufe z.B. im Gesundheitsbereich) wurden die Kriterien wie folgt ausgeweitet und angepasst:

  • Gründer, die zwischen 1. Jänner und 15. März 2020, gegründet haben, können einen Pauschalbetrag beantragen;
  • Künftig entfallen Einkommensober– und untergrenzen;
  • Nebeneinkünfte sind erlaubt, allerdings werden die Einkünfte bei der Ermittlung des Zuschusses angerechnet;
  • Mehrfachversicherung: in der Kranken- und/oder Pensionsversicherung ist zulässig;
  • Pflichtversicherung bzw. freiwillige Versicherung (neu) in der gesetzlichen Sozialversicherung muss gegeben sein;

Der „Verdienstentgang“ (Nettoeinkommensentgang) wird mit einem Zuschuss von max. 2.000 Euro pro Monat über max. drei Monate abgefedert.
Gemeinsam mit dem Corona-Hilfs-Fonds, der Corona-Kurzarbeit sowie staatlichen Kreditgarantien und Stundungen unterstützt der Härtefall-Fonds heimische Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser schweren Krise.

 

Share Button

Related posts