Markt der Erde, Parndorf am 18. April von 9 – 12 Uhr geöffnet

Parndorf, 15. 4. 2020

GRÜN so GRÜN

am Samstag, den 18. April 2020

9 – 12 Uhr  vor und im Stadel

7111 Parndorf, Schulgasse 1g

Markt der Erde LogoNahversorgung mit Lebensmitteln aus der umliegenden Landwirtschaft war schon immer das Thema von Slow Food. Gerade in dieser herausfordernden Zeit wird bewusst, wie wichtig die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln ist und noch mehr in der Zukunft sein wird!

Aus diesem Grund, aber auch, um regionalen LebensmittelproduzentInnen eine Möglichkeit zum Verkauf ihrer Produkte zu bieten, wird der Markt der Erde – Slow Food Earth Market Parndorf größtenteils im Außenbereich eingeschränkt  von 9 – 12 Uhr für den schnellen Lebensmitteleinkauf verfügbar sein.

Selbstverständlich werden sich alle AusstellerInnen an die aktuellen Vorschriften hinsichtlich Sicherheitsabstand, strenge Hygienemaßnahmen etc. halten (siehe Anhang!).
Auch die MarktbesucherInnen sind aufgefordert, Gesichtsmasken zu tragen und Abstand zu anderen MarktbesucherInnen zu halten.
Wir empfehlen Vorbestellungen bei den AusstellerInnen, um die Wartezeit an den Ständen kurz zu halten.

Details und genaues Programm des Markttages im Anhang oder
unter  http://www.marktdererde.at/
oder
auf facebook  

Für jene, die zuhause bleiben möchten oder müssen, doch auf die gewohnten, regionalen Lebensmittel nicht verzichten wollen, bieten wir HAUSZUSTELLUNGEN an. Dafür haben wir ein Bestellformular mit Produkten von fast allen ProduzentInnen zusammengestellt – siehe Anhang. Die gewünschten Lebensmittel werden von uns – zusammengefügt in einem Karton – in den Bezirken Neusiedl/See und Eisenstadt, in den Bezirken Bruck/Leitha und Schwechat sowie in Wien und Klosterneuburg – ohne persönlichen Kontakt bis vor die Haus- oder Wohnungstüre geliefert.

 

Share Button

Related posts