750 Jahresfeier der Stadtgemeinde Purbach/ See wird auf September 2020 verschoben

Purbach, 28. 4. 2020

vaNachdem laut Anordnung der Bundesregierung Großveranstaltungen bis Ende August 2020 nicht stattfinden dürfen, wird die geplante 750 Jahresfeier der Stadtgemeinde Purbach/ See auf den Sonntag, 13. September 2020 verschoben und mit dem traditionellen Erntedankfest der Pfarre zusammengelegt. Gleichzeitig soll an diesem Tag auch die Segnung des neuen Feuerwehrfahrzeuges der Stadtfeuerwehr Purbach/ See vorgenommen werden.

Das ursprünglich geplante historische Stadtfest muss leider entfallen.

Das Open-Air-Konzert der Jazz- Rockformation „Les Fleurs“ soll am Vorabend, dem 12. September 2020, in der Purbacher Kellergasse durchgeführt werden. Der Reinerlös dieses Konzerts ergeht diesmal an „Licht ins Dunkel“.

 

Das Programm im Detail:

 

  • Samstag, 12.09.2020:

20:00         Open-Air-Konzert der Jazz- Rockformation „Les Fleurs“ zugunsten „Licht ins                   Dunkel“

  • Sonntag, 13.09.2020:

09:00         Festmesse am Kellerplatz mit Chor und Segnung der Erntekrone samt                            Erntegaben

Segnung des neuen Feuerwehrfahrzeuges

10:30         Festakt zum 750. Jubiläum der Stadtgemeinde mit Ansprachen

14:00         Bunter Nachmittag mit Jugendblasorchester und Volkstanzgruppe

19:30         Konzert des Musikvereins Purbach/ See

 

Laut Organisator Mag. Franz Steindl wurde bereits vor vier Monaten ein Ideenwettbewerb zur Zahl „750“ ausgeschrieben, an dem sich viele beteiligt haben. Die besten zehn Ideen werden nun filmisch festgehalten und auch in den sozialen Medien (facebook, Instagram, Homepage der Stadtgemeinde) präsentiert.

 

Dazu Bürgermeister Ing. Richard Hermann: „In diesem Zusammenhang wollen wir uns für die hervorragende Zusammenarbeit aller bei der Pfarre Purbach, bei der Feuerwehr und unseren Vereinen bedanken. Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, das GEMEINSAME in den Vordergrund zu stellen, und das gelingt auch großartig mit Hilfe der Bevölkerung.“

 

P.S.:

Jede Woche wird mindestens eine Idee in diesen Medien vorgestellt.

Das Setzen von 750 Lavendeln in der Purbacher Kellergasse ist bereits umgesetzt.

Alle eingebrachten Ideen müssen vom Ideenbringer auch organisiert und finanziert werden.

 

Nehmen Sie sich die Zeit und werfen Sie einen Blick auf:

 

  • die Web- Seite der Stadtgemeinde: https://www.purbach.at,
  • unser facebook: 750 Jahre Purbach und
  • unser Instagram: purbach750.

 

 

Share Button

Related posts