In Mattersburg wurde Tennissaison mit Abstand gestartet

Mattersburg, 3. 5. 2020

Nach wirklich sehr herausfordernden langen Wochen der Quarantäne und vieler Beschränkungen in unserem Leben, konnte am 1. Mai die Plätze des ASKÖ TC Mattersburg eröffnet werden. Zahlreiche Vereinsmitglieder nützten die Möglichkeit um unter Einhaltung der Abstandsregel und unter Beachtung der neuen Hausordnung dem Tennissport nachzugehen. Alle Vereinsmitglieder erhielten zum Saisonstart eine Dose Tennisbälle vom Verein geschenkt. Die Tennisbälle waren für die Meisterschaft vorgesehen. Diese wird jedoch nicht in gewohnter Form stattfinden und so stehen die Bälle nun den Vereinsmitgliedern zur Verfügung.

askö
ASKÖ TC Mattersburg Obmann Andreas Ponic übergab am 1. Mai allen Vereinsmitgliedern eine Dose Tennisbälle und sorgte auch für Desinfektionsmittel. Verena Ivanschitz die 1. Dame am Tennisplatz freute sich über das kleine Geschenk.

 

Share Button

Related posts