Schutzschilder für die Kinder der VS Kohfidisch

Kohfidisch, 22. 5. 2020

SPÖ und FPÖ-Kohfidisch unterstützten Idee des Elternvereins zum Schutz der Volksschüler.

Am Freitag, 22. Mai 2020, wurden für insgesamt 59 Kinder der Volksschule Kohfidisch Schutzschilder übergeben. Die Idee der Elternvereinsobfrau Sabrina Heigl war es, den Kindern neben dem Mund-Nasen-Schutz eine weitere Möglichkeit zu bieten, sich und ihre Mitschüler, sowie die Pädagogen vor einer Infektion mit dem Covid-19 Virus zu schützen.

pa

Unterstützung von SPÖ und FPÖ

Vizebürgermeister Jürgen Laky und Gemeindevorstand Andreas Horvath (beide SPÖ), FPÖ-Gemeinderat Martin Resner, sowie FPÖ-Ortsparteimitglied Herwig Weinberger und die FPÖ-Ortsgruppe per se entschieden sich kurzer Hand, die Idee aufzugreifen und die Finanzierung dieser Schilde zu übernehmen.
„Der Elternverein bedankt sich im Namen unserer Kinder für die großzügige Spende. Es freut uns zu sehen, dass ihr bedacht seid, die Gesundheit und das Wohl unserer Kinder zu schützen und zu unterstützen“, so Obfr. Sabrina Heigl.“

 

Share Button

Related posts