Wieder internationale Auszeichnung für Wein aus Maria Bild!

Maria Bild, 25. 5. 2020

Im Weingut Gratl in Maria Bild bei Jennersdorf im Südburgenland freut man sich über eine weitere internationale Auszeichnung! Bei der Berliner Wein-Trophy, der nach eigenen Angaben weltgrößten Weinbewertung mit 400 Juroren und mehr als 13.500 eingereichten Proben wurde ein Cabernet-Sauvignon aus dem Südburgenland mit „Gold“ ausgezeichnet.

wein
Seniorchef Christoph Gratl mit dem prämierten Cabernet-Sauvignon

Intensive Cassis-Noten, feines Mandel-Konfit, Schokolade, Vanille und ein fein eingebundenes Tannin, extrem langer Abgang – so beschreiben Juroren diesen Cabernet-Sauvignon! Die Trauben wachsen in Maria Bild in einem Ried, das rund um die Kellerei liegt! Produziert werden nur etwa 3.000 Kilogramm pro Hektar. Nach langer Reifezeit im Barriquefass und im Flaschenlager ist der Jahrgang 2011 nun trinkreif und hat bei entsprechender Lagerung noch viele Jahre vor sich!

Im Weingut Gratl werden vorwiegend Rotweine produziert. Wichtigste Rotweinsorte ist Blaufränkisch, bei den Weißweinen dominiert Sauvignon Blanc. Durch konsequentes Ausdünnen entstehen Trauben, aus denen Weine mit viel Charakter kreiert werden!

 

Share Button

Related posts