Kommandoübergabe in der FF Olbendorf

Olbendorf, 13. 7. 2020

Nach 21 Dienstjahren legte Feuerwehrkommmandant OBI Guido Graf seine Funktion im Rahmen der Jahreshauptdienstbesprechung zurück. Ebenso wie sein Stellvertreter, BI Hannes Weber, der ihm 18 Jahre als Feuerwehrkommandant-Stellvertreter zur Seite stand.

ff
Florian Ohrenhofer, Sabara Klaus, Thomas Jandrasits, Hannes Weber, Wolfgang Knor, Romeo Malits, Guido Graf, Wolfgang Sodl

Einstimmig als Nachfolger gewählt wurden BM Romeo Malits, bisher Zugskommandant, welcher Guido Graf als Kommandant nachfolgt, und HLM Wolfgang Knor, bisher Gerätewart für Atemschutz, als dessen Stellvertreter. Das neue Führungsduo trat seinen Dienst am 1. Juli 2020 an.

Der anwesende Bezirksfeuerwehrkommandant, Oberbrandrat Thomas Jandrasits und der zuständige Abschnittsfeuerwehrkommandant, Abschnittsbrandinspektor Klaus Sabara, dankten dem scheidenden Führungsduo für deren verantwortungsvolle und langjährige Tätigkeit und wünschten dem neuen Kommandanten und dessen Stellvertreter alles Gute für die auf sie zukommenden herausfordernden Aufgaben. Bürgermeister Wolfgang Sodl und Vizebürgermeister Ing. Florian Ohrenhofer schlossen sich den Danksagungen und Gratulationen an.

In Würdigung seiner Verdienste um das Feuerwehrwesen wurde Herrn Bgm. LAbg Wolfgang Sodl, auf Antrag der Feuerwehr Olbendorf im Rahmen der Jahreshauptdienstbesprechung die Florianiplakette in Gold verliehen. Alle Anwesenden dankten für seinen Einsatz und gratulierten herzlich zur Auszeichnung.

 

Share Button

Related posts