LT-Präs. Dunst besucht Sonderausstellung Richard Richter im Landtechnik Museum

St. Michael, 17. 7. 2020

.

Die Sonderausstellung „Gedanken – Formen – Augenblicke“ des Künstlers Richard Richter im Landtechnik-Museum Burgenland wird verlängert. Die Ausstellung startete vor einem Jahr und wurde nun um weitere Kunstwerke erweitert. Neu sind eine Reihe einzelner Exponate und eine Bilderserie mit dem Titel „Farben in Quarantäne“. Die Landtagspräsidentin Verena Dunst besuchte das Landtechnik Museum und erklärte gemeinsam mit Museumspräsident Karl Ertler und Künstler Richard Richter warum sich ein Besuch im Landtechnik-Museum für jede und jeden lohnt.

Das Landtechnik Museum finden sie in St. Michael und unter www.landtechnikmuseum.at im Internet.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts