Freundschaftsspiel SV „die Allee“ Zuberbach : FC Köszeg

Zuberbach, 24. 7. 2020

.

Das Freundschaftsspiel zwischen dem SV „die Allee“ Zuberbach gegen den FC Köszeg fand auf dem erholten Sportplatz in Zuberbach statt.

Es dauerte nicht einmal eine Minute, bis sich Daniel Dancsecs durch die ungarische Verteidigung kämpft und Zuberbach mit einem gezielten Schuß ins lange Eck in Führung bringt. Der junge ungarische Ersatztormann, ohne Handschuhe, hatte da keine Chance. Somit steht es in der ersten Spielminute 1:0 für Zuberbach. Das ist auch der Pausenstand.

Wie die erste Halbzeit begann auch die zweite. In der 46. Spielminute Eckball für Zuberbach, wieder durch Andras Varga. Ein guter Schuß und Christopher Tuba ist mit dem Kopf zur Stelle. 2:0 für Zuberbach. Nach einem guten Spiel von beiden Seiten endet das Match mit einem 4:2 Sieg für den SV „die Allee“ Zuberbach.

Das Spiel von Hobby Schiedsrichter Markus Pfeiffer sehr gut und korrekt geleitet.

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts