Neue Kooperation mit dem Sozialmarkt in Oberwart

Oberwart, 21. 8. 2020

Eine neue Kooperation mit dem Sozialmarkt in Oberwart bietet der Frauenberatungsstelle gute Möglichkeiten der Unterstützung für Frauen in schwierigen Situationen.

fbo
Mitarbeiterinnen des Sozialmarktes und der Frauenberatungsstelle

„Die Corona-Krise hat auf uns alle eine Auswirkung gehabt. Für manche, die es vorher schon nicht einfach hatten, ist es im Moment besonders schwierig“ so Magdalena Freißmuth, Geschäftsführerin im Verein Frauen für Frauen Burgenland „Daher ist es besonders wichtig nach neuen Wegen der Hilfestellung zu suchen. Unsere neue Kooperation mit dem Sozialmarkt macht eine gezielte Unterstützung möglich. Im Beratungsalltag erleben wir oft, dass Mütter die Grundbedürfnisse ihrer Kinder nicht stillen können, es fehlt das Geld für Lebensmittel – das ist besonders hart. Im Gespräch mit Gabi Binder haben wir eine gute Lösung finden können. Das erleichtert unsere Arbeit sehr.“

 

Share Button

Related posts