GRÜNE Jugend wählt neuen Vorstand, Brunäcker wird Sprecher

Eisenstadt, 25. 11. 2020

grüne
Nikolas Brunäcker, Grüne

Nikolas Brunäcker aus Purbach ist neuer Sprecher der GRÜNEN Jugend. Brunäcker ist Schülervertreter am Pannoneum in Neusiedl am See und seit August 2019 Mitglied der GRÜNEN Burgenland. Die Motivation zu diesem Schritt kam  – wie bei vielen Jugendlichen –  bei den Demonstrationen der Fridays For Future-Bewegung.
„Ich möchte, dass die GRÜNE Jugend aktiv von sich heraus wächst. Dazu wird es einige Aktionen von uns geben – sobald die Pandemie es zulässt. Als erstes werden wir wieder vor den Schulen flyern und auf die Klimakrise aufmerksam machen. Es soll für Jugendliche ausserdem viel leichter werden, bei der GRÜNEN Jugend anzudocken“, freut sich der frisch gewählte Sprecher auf seine neue Rolle. Brunäcker zog nach der Landesversammlung Mitte November auch ins höchste Gremium der GRÜNEN als Vorstandsmitglied ein.

Weiters in den Vorstand der GRÜNEN Jugend gewählt wurden der Mattersburger Amir Camdzic als Geschäftsführer, die Osliper Köchin Samara Sanchez Pöll und die Pinkafelder Gemeinderätin Mirjam Kayer als Finanzreferentin.

 

Share Button

Related posts