Testcontainer auf dem Hauptplatz in Oberpullendorf

Oberpullendorf, 23. 11. 2020

corona logoWir befinden uns mitten in einer Krise, die alle Lebensbereiche erfasst hat. Die Hoffnung auf einen Impfstoff gegen Corona ist groß, aber es wird noch Monate dauern, bis er in Europa großflächig verfügbar ist. Bis dahin ist höchste Vorsicht geboten. Um alle Möglichkeiten auszuschöpfen, die einer Verbreitung entgegenwirken, hat Bürgermeister Rudolf Geißler eine Möglichkeit ergriffen, die zur Entlastung der Gesundheitsbehörden beitragen kann:

Corona-Schnelltest: Testcontainer auf dem Hauptplatz

Ab Montag, dem 30. November 2020, werden Covid-19-Antigentests für alle Interessierte auf dem Hauptplatz durchgeführt. Die Testungen werden durch die Firma Stehomed aus Eisenstadt in Kooperation mit dem Sicherheitsunternehmen Wagner-Sicherheit GmbH vorgenommen.

Die Testtermine finden von Montag bis Samstag in der Zeit von 0900 bis 1400 Uhr statt. Personen, die sich testen lassen möchten, haben die Möglichkeit einer Online-Terminvereinbarung unter www.stehomed.com, um die Wartezeit vor Ort zu minimieren. Es besteht aber auch die Möglichkeit, ohne Termin kommen.

Die Getesteten müssen nicht vor Ort auf ihr Testergebnis warten. Innerhalb von circa 15 Minuten nach dem Abstrich erhalten diese das Ergebnis per E-Mail oder SMS.
Der Antigentest kostet € 40,–. Die Stadtgemeinde unterstützt Testpersonen mit Hauptwohnsitz in Oberpullendorf mit einem Gutschein über € 10,–. Interessierte Oberpullendorferinnen und Oberpullendorfer holen sich an einem Vormittag ihren Gutschein vom Gemeindeamt ab, den sie sodann im Testcontainer abgeben.

Der Covid-19-Antigentest ist ein diagnostischer Schnelltest, welcher mittels Rachenabstrich bzw. Nasenabstrich erfolgt. Er bietet die Möglichkeit eines direkten Nachweises viraler Antigene innerhalb kürzester Zeit. Mit dem Antigentest werden infektiöse Patienten herausgefiltert, bei diesen besteht eine Meldepflicht an die Gesundheitsbehörde.

 

Share Button

Related posts